Pädagogischer Tag am 18. März 2024 - Näheres unter Aktuelles

Herzlich willkommen



Die Keltenberg-Schule ist eine Grundschule des Wetteraukreises in Glauburg-Stockheim und liegt in Feldrandlage neben dem Sportplatz und der Kindertagesstätte Regenbogen. Sie ist eine inklusiv arbeitende, gesundheitsfördernde Grundschule mit ca. 190 Schülerinnen und Schülern aus den Gemeinden Glauburg mit den Ortsteilen Stockheim und Glauberg und den Ortsteilen Effolderbach und Bleichenbach der Stadt Ortenberg. 

 

Zur Förderung der individuellen Lernentwicklung tragen unsere derzeit 14 Lehrkräfte bei, gemeinsam mit Kolleginnen des Beratungs- und Förderzentrums, eines Sozialpädagogen (UBUS) sowie einer Sozialpädagogin im Rahmen von Sozialarbeit an Schulen, einigen Schulbegleiterinnen sowie zahlreichen Mitarbeiterinnen zur Sicherstellung des Unterrichts im Rahmen der verlässlichen Schule. Seit dem Schuljahr 2012/13 sind wir Teil des Ganztagsprogrammes des Hessischen Kultusministeriums Profil 1.

 

Unterstützt werden wir bei unserer pädagogischen Arbeit von zahlreichen externen Partnern:

  • Gemeinsam mit den Kindergärten und Kindertagesstätten in Glauburg und Ortenberg gestalten wir den Übergang von Kiga/Kita in die Grundschule.
  • Ortsvereine unterstützen unsere Arbeit unter anderem mit Angeboten unserer Arbeitsgemeinschaften.
  • Gesundheitsfördernde Schule mit dem Schulprogramm „Schule & Gesundheit“
  • Auszeichnung als "Internet ABC Schule 2022" durch Förderung der Internetkompetenz der SchülerInnen
  • auf dem Weg zur Zertifizierung als Kinderrechteschule
  • geplante Zusammenarbeit mit dem Museum „Keltenwelt am Glauberg"

Weitere Partner unterstützen die mit viel Engagement unsere pädagogische Arbeit seit sehr langer Zeit stets verlässlich:

  • Die ElternvertreterInnen in den einzelnen Klassen und Schulgremien bringen sich aktiv in die Schulentwicklung ein.
  • Ein Ehrenamtsteam unterstützt uns großartig im Bereich Schule & Gesundheit (Obsttag) sowie in der Schülerbücherei.
  • Der Betreuungsverein Idefix e.V. sorgt für die Früh- und Nachmittagsbetreuung der Kinder.

Herzliche Grüße

Denise Gerhardt, Schulleitung